Settings

Klasse BE

Klasse BE


Autoführerschein Klasse BE

Der große Anhängerführerschein

Dein Autoführerschein Klasse BE machen: Du kannst schon mit 17 ½ Jahren beginnen und mit 18 Jahren den Führerschein erhalten.Wer oftmals viele und vor allem schwere Gegenstände transportieren muss, kommt um den Führerschein der Klasse BE nicht drum herum.

Der Unterschied vom Führerschein B und BE

Beim Führerschein der Klasse BE darf der Anhänger über 750 kg schwer sein. Ist er das nicht, reicht der Führerschein der Klasse B, gegebenenfalls mit Schlüsselzahl 96, aus. Der Anhänger beim Führerschein B darf ein zulässiges Gesamtgewicht bis max. 750 kg besitzen. Sie darf höher sein, solange das Gesamtgewicht des Zuges (Pkw und Anhänger) nicht über 3.500 kg liegt.

Beschreibung

Fahrzeugkombination:

  • einem Fahrzeug mit max 3500 kg zGM und
  • einem Anhänger bis 3500 kg zGM

Zusätzlich darfst du ebenso nach bestandener Prüfung Automatikgetriebe fahren.

Voraussetzung Klasse BE

Ausbildungsfahrzeuge

Für deine Sicherheit der Fahrstunden stehen dir zudem top Lehrfahrzeuge zu Verfügung. Dass, damit du mit Spaß und auch Freude bei deiner Ausbildung fährst. Es stehen dir die aktuellsten Modelle und die neuesten Systeme zur Verfügung.

Die Wartung und sowohl die Sauberkeit der Fahrzeuge ist selbstverständlich. Es stehen dir zur Ausbildung folgende Modelle für dich bereit:

– VW Golf Plus Automatik + Anhänger

Ausbildungsdauer

Die Dauer deiner Ausbildung ist abhängig von:

  • den benötigten Fahrstunden und ebenso
  • den gefahrenen Fahrstunden pro Tag/Woche und dazu
  • die besuchte Theoriestunden pro Woche und ebenfalls
  • Die Bearbeitung des Führerscheinantrags

Theorie

Es ist kein Theorie wenn man den Führerschein Klasse B besitzt.

Unterricht
Damit du möglichst schnell den Führerschein bekommst solltest du zudem schnell die Theorie absolvieren. Dafür stehen dir die modernsten Medien und motivierte Fahrlehrer sorgen für einen spannenden Unterricht. Daher werden die Medien, wie z.b. Bilder und Videos auf einer Leinwand präsentiert. Der Unterricht besteht aus geschlossene Themen, was demzufolge der Einstieg jederzeit möglich ist.

Die Anzahl Theorie wenn man noch keinen Führerschein besitzt:

  • 12 (à 90 Min) Grundstoff und zudem
  • 2 (à 90 Min) für Klasse B

Praxis

Damit dir deine Ausbildung ebenso Spaß macht und du keine Stunde zu viel brauchst, sorgt dein Fahrlehrer für eine stressfreie und sichere Fahrt. Daher suchst du schlecht gelaunte Fahrlehrer du uns bei vergeblich. Das dein Fahrlehrer ebenso pünktlich ist und die Fahrzeiten einhält ist genauso für uns selbstverständlich.

Fahrstunden buchen

Du kannst deine Fahrstunden im Büro persönlich buchen und unsere Kundenbetreuung plant mit dir gemeinsam deine Fahrstunden. Es stehen dir von Montag bis Samstag von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr Fahrstunden von unseren Fahrlehrern zur Verfügung.

Suchen Sie eine Fahrschule in Berlin?

Kontakt