Führerscheinantrag

Führerscheinantrag

Von der Fahrschule Exakt Online den Antrag stellen

Wenn Du Dich bei uns angemeldet hast, ist auf Deinem Weg zum Führerschein noch ein Schritt erforderlich. Dass Du dein Führerscheinantrag stellst. Den kannst du ebenso von der Fahrschule Exakt stellen. Dass heißt, du musst nicht wegen dem Antrag zu Amt laufen. Der Antrag von der Fahrschule Exakt ist schnell und einfach. Ferner dauert die Bearbeitung ca.1-3 Wochen und hast keine Wartezeit, wie beim Bürgeramt. Für den Antrag brauchst du nur zu den Öffnungszeiten in der Fahrschule zu kommen und den Antrag stellen.

Wenn du selber zum Bürgeramt gehst und den Antrag stellst, so dauert die Bearbeitung 2-6 Monate.

Ist dein Führerscheinantrag schließlich bearbeitet, wird dir die Prüfungserlaubnis erteilt. In der Zeit kannst du entsprechend schon Fahrstunden fahren und den Unterricht besuchen. Der Antrag für deinn Führerschein und deine Erlaubnis für die Prüfung ist hierzu ein Jahr gültig.

Voraussetzungen

Wohnsitz in Berlin 

Mindestalter

Der Antrag kann frühestens 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters gestellt werden.

Persönliche Vorsprache ist erforderlich

Erforderliche Unterlagen

Personalausweis oder Pass

Meldebescheinigung

1 Lichtbild

Ausbildungsvertrag der Fahrschule Exakt

Nachweis über Schulung in Erster Hilfe

Sehtestbescheinigung

Nicht älter als 2 Jahre; Nur für die Klassen AM, A1, A2, A, B, BE, L oder T

Bei Erweiterung der bisheriger Führerschein

Bei Umschreibung noch die Übersetzung des Führerscheins

Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung des Sehvermögens

Nicht älter als 2 Jahre; Nur für die Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E.

Führungszeugnis

Nur für die Klassen D, D1, DE, D1E
Das Führungszeugnis (Belegart „O“, zur Vorlage bei einer Behörde)

Beim „Begleitetem Fahren mit 17“ gilt zusätzlich

Der Antrag wird genauso frühestens mit 16 1/2 Jahren und genauso in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestellt.
Zum Antrag und zur Benennung der Begleitpersonen ist zudem die Zustimmung der Erziehungsberechtigten erforderlich.

Die Berechtigung im Rahmen des Begleiteten Fahrens gilt überdies nur in Deutschland.

Voraussetzungen

Begleitung:

Bis zum 18. Geburtstag darf gemeinsam und zudem mit einer eingetragenen Begleitperson gefahren werden.
Anforderungen an die Begleitpersonen:

Die Person

muss das 30. Lebensjahr vollendet haben,

muss seit mindestens fünf Jahren den Führerschein besitzen

darf ebenso zum Zeitpunkt der Beantragung mit nicht mehr als einem Punkt im Fahreignungsregister belastet sein.

Nützliche Links:

Bearbeitungsdauer der Anträge